Montag, 29. Oktober 2012

Mal wieder eine Kette.

 Heute zeig ich mal wie es bei mir aussieht wenn ich eine Kette mache.Also erst muß ich die Perlen sortieren,ich mache das immer  denn sonst verliert man den Überblick.
 Hier hab ich eine sehr starke Lupe und Licht denn sonst sieht man nicht die Größen der kleinen Perlen die sich immer sehr Unterscheiden.Die Großen kommen erst raus und müßen geprüft warden ob die Löcher auch durch gehen kommt oft vor das da was nicht stimmt .Wenn man nicht prüft kann es sein das die Kette nachher nicht passt denn die Perlen müßen auf beiden Seiten die gleiche Stückzahl haben.
 Ich mache mir im Kopf einen Plan wie die Kette werden soll unnd lege mir die Perlen zurecht ,dann muß ich das Ganze auf einen sehr dünnen Faden bringen  und ungefähr die länge berechnen was immer sehr schlecht zu Schätzen ist denn durch die Verschiedenen Größen eben schlecht abzuschätzen.



 Auf dem Bild ist die Mitte der Kette zu sehen.Das Ganze wird dann gehäkelt mit einer sehr dünnen Nadel .Wenn diese einmal aus der Schlaufe rutscht kann man damit rechnen das man alles von neuem häkeln muß.

 Leiger lassen sich manche Perlen sehr schlecht aufs Foto bringen wegen der Spiegelung.
Hier das Endergebniss hab noch Ohringe und ein Armband dazu gemacht.Ich hoffe nun daß die Trägerin sich über dieses Geschenk Freude bereitet.Bis es zu einer fertigen Kette kommt brauche ich ca 4 Stunden.Nun wünsche ich Euch eine schöne Woche eure Karin

Sonntag, 28. Oktober 2012

Der Goldene Oktober.

 Hier möchte ich mal ein paar Bilder vom Oktober zeigen ,Schwäne werden gefüttert und geniessen die Herbstsonne.


 Pilse leuchten aus trockenem Gras



 Kinder geniessen die letzten schönen Tage
 Blätter wollen noch nicht vertrocknen  und zeigen Ihre schönsten Farben.
 Ja und gesten Dieses Schnee und eisiger Wind bei einem Grad da blieb man doch am bsten in der warmen Stube und  lies die nadeln laufen.ich wünsche Allen einen schönen Wochenanfang  ganz liebe Grüße karin

Samstag, 27. Oktober 2012

Ich habe es zum 3.Mal gemacht.

 Ich habe das Easy-Malland doch jetzt das 3.Mal genadelt das Muster ist von Kirsten ich konnte es nicht lassen es hat mir doch gefallen zu und nach dem 3.mal ging es fast von alleine .Gestrickt wieder mit Socken -Effekt-Garn und Nadel Nr.4 Dieses Tuch bekommt meine Freundin Jana.
Ich hoffe daß es gefällt und Sie sehr lange daran Freude hat  .Hier ist gerade der Winter im Anzug seit morgens schneit es so vorsichhin.Ich hoffe Ihr seit bei bester Gesundheit und könnt das restliche Wochenend geniessen.Liebe grüße an Euch eure Karin

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Alle guten Dinge sind 3.

 So nun sind auch die Pulswärmer für meinen Enkel Petr aufs Bild gebracht.
gestrickt mit Regina -Sockengarn Nadel Nr 3.Gestrickt habe ich einen Zopf  denke für inen Jungen Mann ganz  angebracht.

Die Stulpen haben mich schon  verlassen ,hoffe mal das Sie Petr Freude machen .Wünsche Euch eine schöne Restwoche Karin

Dienstag, 23. Oktober 2012

Teddy-Wolle oder Pongpong-Wolle .

 Mal etwas zwischendurch,dieses Garn hatte ich schon letzten Winter mal ins Auge gefasst konnte mich aber nicht durchringen es zu kaufen.Da meine Enkelin ein Tuch und Schalfan ist und mir dieses Garn doch im Kopf rum spukte habe ich also ein Knäul gekauft.( 70 kc das sind 2,40 Euro)
Angeschlagen hab ich 6 Maschen und mit 8.Nadel gestrickt am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig aber dann war der Schal an einem Abend gestrickt.Ich habe erst 12 Fäden abgeschnitten die ich als Fransen drangemacht habe .Dann habe ich die 100 Gr.einfach immer Rechts gestrickt.Muß doch sagen das  der Schal gefällt, werde bestimmt noch einige stricken müßen .Wünsche Euch eine schöne Woche bei uns hat man ab Donnerstag Kälte und auch Schnee angesagt hoffen wir mal das es ein Irrtum war.Liebe Grüße und danke für die lieben Worte an mich Eure Karin

Sonntag, 21. Oktober 2012

Kleine Geschenke für unsere Sponsoren.

 Heute möchte ich mal wieder etwas aus dem Seniorenclub zeigen,wie ich ja schonmal geschrieben habe werden uns die Materiallien immer gestellt.Wir haben einige Sponsoren somit ist es für viele Rentnerinnen hier eine tolle Abwechselung ohne dafür Zahlen zu müßen.Unsere Leiterin Veronika hatte nun den Gedanken das wir kleine Geschenke Erstellen und mal Danke sagen .
 Wir haben also diese schönen Steine erst mit einem Lack behandeltder nach dem trocknen rissig wird ,darauf kam nun eine weiter Schicht des weissen Lackes .Nachdem auch dieser getrocknet war haben wir Motive aus Servietten ausgeschnitten und nochmal mit einem Kleblack auf den Stein gebracht.
 Wir konnten also das Motiv bestimmen so wie wir es mochten,es hat uns viel Freude gemacht und Alle waren mit großem Eifer dabei.
 Hier auf dem Tablett mal eine kleine Auswahl unserer Künste, ich fand es eine schöne Idee die auch mit Kindern gut nachgemacht werden kann der Preisaufwand ist doch gering  bringt aber viel Spass.
Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche und hoffe das Ihr Gesund bleibt oder werdet.Ganz Herzliche Grüße Karin

Freitag, 19. Oktober 2012

Etwas für den Winter.

 Ja diese Pulswärmer hat sich meine Martina gewünscht und gleich als Sie fertig waren mitgenommen daß ich es mir nicht noch Überlege und Sie selbst behalte lach.
 Getrickt habe ich mit Sochen-Garn Flotte Socke Nadelstärke 3.ich hab 60 Maschen angeschlagen und das Muster einfach nach meinen  Gefallen gestrickt.Zopf ist mein Favorit und immer Aktuell.
 Die Schattierung vom Garn hat mir sehr gefallen bin doch sehr Zufrieden mit dem Ergebniss.
Mein Enkel hat dann auch gleich gefragt ob ich nicht für Ihn sowas machen könnte ja und was macht oma Natürlich Stricken ,also an die Nadel .Ich wunsche ein schönes Wochenend und den kranken Gute Besserung.Danke für eure lieben Kommentare Eure Karin

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Ein paar Arbeiten vom Seniorenclub.

 Heute möchte ich Euch mal zeigen was so in unserem Seniorenclub gemacht wird,
 diese schöne Hebstdeko durften wir nach unseren Wünschen gestalten .Das Material wurde uns kostenlos zur Verfügung gestellt.Also es ging Hochher und jeder bewunderte die Arbeit des Anderen.
Es hat wie immer viel Freude gemacht und ich denke Alle konnten Stolz sein auf das Ergebnis.Unsere Veronika hat die Leiterin unsers Clubs
 gibt sich immer sehr viel Mühe mit den Anregungen .


 Dieses Bild hab ich gemacht möchte es als Geschenk nehmen denn Weihnachten ist nicht weit und kleine geschenke sind immer eine Freude
Die schönen Bilder hat meine Freundin Zdena gemacht Sie ist unsere Reporterin ,Danke an Sie für diese Fotos .Euch Allen eine schone Restwoche liebe grüße Karin

Sonntag, 14. Oktober 2012

Der Herbst zeigt seine Farben.

 Einen Sonntagsgruß und ein paar Bilder die bei einem Spaziergang gemacht wurden.
 Gersten war noch Traumhaftes Herbstwetter Sonne pur und mit 12 Grad einfach schön.
 Holunderbeeren sind im Überfluss und bei manchen Blumen meint man Sie wollten nochmal blühen .

Äpfel wunderschön und super Gut.


Euch einenschönen Tag liebe grüße Karin